Vorboten der Bundestagswahl

Boris Palmer (Foto: Andy Ridder)

Auf der aktuellen SPIEGEL-Sachbuch-Bestsellerliste finden sich gleich vier Titel mit Bezug zur Bundestagswahl: Zwei Novitäten platzieren sich in den Top 30, zwei weitere Titel zur Flüchtlingskrise halten sich seit Wochen konstant in den Top 50. Dabei handelt es sich ausschließlich um Bücher, die sich kritisch mit Angela Merkel und ihrer Flüchtlingspolitik auseinandersetzen:

  • Der höchste Neueinstieg gelingt dem Grünen-Oberbürgermeister Boris Palmer aus Tübingen auf Platz 8. Mit dem provokanten Titel „Wir können nicht allen helfen“ hinterfragt er die deutsche Flüchtlingspolitik. Bei Siedler thematisiert Palmer Probleme wie die Bildungs- und Jobchancen von Flüchtlingen, Wohnungsnot oder Fragen von Ordnung und Sicherheit und rekapituliert damit die zentralen Herausforderungen. Ebenso wie Christian Ude („Die Alternative“, Knaus) bringt er dabei eine kommunalpolitische Perspektive ein und kritisiert auch die eigene Partei.
  • Der ehemalige Investmentbanker und CDU-Anhänger Thorsten Schulte übt in „Kontrollverlust“ bei Kopp scharfe Kritik an der Bundesregierung und der EU. Das 288 Seiten umfassende Hardcover steigt auf Platz 30 ein.
  • In Philip Plickerts Buch über Angela Merkel beleuchten 22 Professoren und Publizisten die Amtszeit der Kanzlerin. Der „FAZ“-Redakteur hält sich mit „Merkel“ (Finanzbuch) seit 5 Wochen in den Top 20 und rangiert aktuell auf Platz 13.
  • Bereits seit 22 Wochen in den Top 30 und in dieser Woche auf Rang 16 geklettert ist Robin Alexanders „Die Getriebenen“. Alexander begleitete Merkel jahrelang als „Welt“-Berichterstatter. Sein Siedler-Buch rekonstruiert die Schlüsselentscheidungen aus sechs Ausnahme-Monaten für die politischen Akteure in Berlin.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorboten der Bundestagswahl"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten