Bookwire optimiert Audioinhalte für Streaming-Portale

Die Abrechnungen von Streaming-Portalen wie Spotify, Deezer und Napster folgen einer einfachen Regel: Entscheidend ist die Anzahl der gestreamten Titel, mit dem (für Hörbuchverlage unerfreulichen) Ergebnis, dass mehrstündige Lesungen und 3-Minuten-Tracks gleich entlohnt würden. Deshalb wird ein Hörbuch in einzelnen kurzen Tracks bereitgestellt.

Damit dies künftig einfacher und ohne großen Produktionsaufwand gelingt, hat der Digitaldienstleister Bookwire ein neues Feature in seine Software Bookwire MACS integriert: Bookwire Audio Stream Snipping (BASS) zerteilt ein Hörbuch während der Auslieferung in logische kleinere Tracks und spielt sie derart optimiert an die Streaming-Anbieter aus. Funktionieren soll das „automatisiert und in einwandfreier tontechnischer Qualität“, wirbt Geschäftsführer John Ruhrmann. Mit der neuen Lösung sollen die Verlagskunden beispielsweise auch ihre Backlist einfach fürs Streaming optimieren können. Aktuell vertreibt Bookwire etwa 35.000 Hörbücher.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bookwire optimiert Audioinhalte für Streaming-Portale"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien