Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neuer Vorstand nach 9. Mitgliederversammlung der Jungen Verlagsmenschen

Zur 9. Mitgliederversammlung der Jungen Verlagsmenschen am 29. Juli 2017 in Köln trafen sich rund 120 Teilnehmer aus ganz Deutschland. Passend zur rheinländischen Frohnatur tauschten sie sich unter dem Motto „Kommt klüngeln – gemeinsam bewegen wir was!“ in der Alten Feuerwache aus. Bei Workshops zu Themen wie digitale Herausforderung, Covergestaltung oder Stimmbildung wurde diskutiert und dazugelernt. Außerdem konnten sich die Teilnehmer an Infoständen von Bommersheim Consulting und der Gewerkschaft ver.di beraten lassen. Zum Ausklang am Abend durfte ein kühles Kölsch nicht fehlen, das sogar in Gläsern mit Vereinssignet gezapft wurde.

Ein Rückblick auf die Vereinsarbeit im vergangenen Jahr und die Wahl eines neuen Vorstands standen im Mittelpunkt des Treffens. Das zentrale Thema der letzten zwölf Monate waren die Arbeitsbedingungen des Branchennachwuchses, die zu Jahresbeginn mit einer Umfrage unter Praktikanten, Volontären und Young Professionals untersucht wurden – mit dem Ergebnis, dass sich die Einführung des Mindestlohns in der Buchbranche bemerkbar macht (weitere Ergebnisse finden Sie hier). Gemeinsam mit ver.di, seit November 2016 offizieller Kooperationspartner der Jungen Verlagsmenschen, soll die Situation in Zukunft weiter verbessert werden. Dazu möchte der Verein im kommenden Jahr ein Gütesiegel entwickeln, das Verlage für ihre gute Volontärsausbildung auszeichnet.

Bei der Vorstandswahl wurde es in diesem Jahr spannend, denn sieben Kandidatinnen bewarben sich auf die fünf zu vergebenden Ämter. Mit großer Mehrheit in den Vorstand gewählt wurden:

  • 1. Vorsitzende: Cigdem Aker (vorher Schatzmeisterin)
  • 2. Vorsitzende: Britta Fietzke (vorher 5. Vorstandsmitglied)
  • Schatzmeisterin: Selina Reimer
  • Schriftführerin: Katharina Herzberger
  • 5. Vorstandsmitglied: Kim-Marie Philipp

Der neue Vorstand hat sich einiges vorgenommen: Neben der Einführung des Gütesiegels für gute Volontariate soll das Veranstaltungsprogramm noch weiter ausgebaut werden. Spezielle Angebote für Young Professionals, die den Berufseinstieg bereits gemeistert haben, sollen ebenfalls entwickelt werden. „Seit der Gründung 2008 ist der Verein nicht nur stark gewachsen, sondern hat sich auch in seiner Struktur verändert. Wir haben heute Mitglieder auf ganz unterschiedlichen Karrierestufen: Studenten, Azubis, Volontäre, Berufseinsteiger, Angestellte mit mehrjähriger Berufserfahrung, Selbstständige. Um dieser Vielfalt gerecht zu werden, müssen wir auf die Fragen und Nöte der jeweiligen Gruppen eingehen“, meint Cigdem Aker, neue 1. Vorsitzende des Vereins.

Auch die Kooperation mit den Unternehmen der Buch- und Medienbranche bleibt weiterhin wichtig. „Für uns sind sie bedeutende Partner, mit denen wir auf verschiedenen Ebenen zusammenarbeiten, z. B. bei Verlagsbesuchen in den Städtegruppen oder als Sponsoren beim Jahrestreffen.“, sagt Britta Fietzke, neu gewählte 2. Vorsitzende. In diesem Jahr wurde der Verein von Kiepenheuer & Witsch, Ebner, Bastei Lübbe, S. Fischer, dtv, Rowohlt, Verlag Sternfeld, be – dem digitalen Label von Bastei Lübbe, Egmont und dem Lingen Verlag unterstützt. Außerdem waren das Börsenblatt, Buchreport und Buchmarkt als Medienpartner dabei. Bei diesen Partnern sowie den scheidenden Vorstandsmitgliedern Lena Augustin, Sandra Wegner, Antje Katzer und dem Organisationsteam der Kölner Städtegruppe bedankt sich der Verein ganz herzlich.

Der Junge Verlagsmenschen e.V. ist mit über 750 Mitgliedern in 13 Städtegruppen der größte Nachwuchsverein der Buch- und Medienbranche. Er bietet seit seiner Gründung 2009 Young Professionals, Berufsanfängern und Studenten eine unabhängige Plattform, um sich auszutauschen, weiterzubilden und zu organisieren. www.jungeverlagsmenschen.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Vorstand nach 9. Mitgliederversammlung der Jungen Verlagsmenschen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop