Monatspass
PLUS

Margaret Atwoods Trip in eine düstere Zukunft

Margaret Atwoods dystopischer Roman „The Handmaid’s Tale“ aus dem Jahr 1985 erhält aktuell durch eine Serienadaption von Netflix neue Aufmerksamkeit: Der zur Verfilmung neu aufgelegte Titel platziert sich prompt auf der kanadischen Bestsellerliste.


Margaret Atwood (Foto: Jean Malek)


Margaret Atwoods dystopischer Roman „The Handmaid’s Tale“, neu auf Platz 2 der kanadischen Bestsellerliste, erschien erstmals 1985, die deutsche Fassung folgte bereits zwei Jahre später. Übersetzungsrechte wurden in über 30 Länder verkauft. Atwood, 1939 in Ottawa (Ontario) geboren, ist eine der erfolgreichsten Autorinnen der kanadischen Gegenwarts­literatur. Sie war mehrfach für den Booker Prize nominiert, ist Mitbegründerin des Writers’ Trust of Canada und erhielt kürzlich den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
„The Handmaid’s Tale“ wurde 1987 mit dem ersten Arthur C. Clarke Award ausgezeichnet und für Film und Fernsehen adaptiert. Netflix präsentierte im April die ersten drei Folgen der gleichnamigen Serie, zu den Darstellerinnen gehört u.a. Alexis Bledel, bekannt aus „Gilmore Girls“. Zur Handlung: Eine totalitäre, christliche Bewegung hat die Regierung der Vereinigten Staaten gestürzt und nun fristen Frauen ein unterdrücktes Leben. Trotz der Kontrolle durch Wächter und Spione kann si…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Margaret Atwoods Trip in eine düstere Zukunft

(324 Wörter)

0,50
EUR

Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zum Weltspartag: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Margaret Atwoods Trip in eine düstere Zukunft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München