Thalia übernimmt BIB-Buchhandlungen in Ettlingen und Karlsruhe-Mühlburg

Die Buchkette Thalia erweitert ihr Filialnetz im Großraum Karlsruhe: Zum 1. Oktober übernimmt das Hagener Unternehmen die BIB-Buchhandlungen in Ettlingen (ca. 200 qm) und Karlsruhe-Mühlburg (100 qm). Der bisherige Inhaber Volker Lenz, ein Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, will sich künftig auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Lenz hat die beiden Geschäfte im Jahr 2005 im Zuge der Insolvenz der traditionsreichen Braunschen Universitätsbuchhandlung in Karlsruhe übernommen, einer damaligen Kundin des Steuerberaters. Mit der BIB GmbH und seiner Frau Karla Lenz-Lang als Geschäftsführerin wurden die Buchhandlungen weitergeführt, wobei Volker Lenz den Buchhändlern freie Hand lies: “Die Mitarbeiter haben die Geschäfte gut geführt”, berichtet er gegenüber buchreport.de, daher habe er auch zur Bedingung gemacht, dass alle Angestellten von Thalia übernommen werden. Die BIB-Buchhandlung in Karlsruhe-Rüppurr, ein kleines Geschäft mit etwa 70 qm, wird weiterhin von ihm betrieben. Die Teams um die Filialleiterinnen Elvira Kaiser (Ettlingen) und Martina Schwörer-Haertel (Mühlburg), mit je vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, werden von Thalia weiterbeschäftigt.

Thalia will mit der Akquisition seine Position am Standort Karlsruhe stärken, wo der Filialist bereits mit zwei Filialen in der Kaiserstraße (2200 qm) und im Einkaufszentrum am Ettlinger Tor (540 qm) vertreten ist.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia übernimmt BIB-Buchhandlungen in Ettlingen und Karlsruhe-Mühlburg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten