Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

PLUS

PERSONALIA Informationen an personalia@buchreport.de

  • Winfried Stephan, langjähriger Lektorats- und Programmleiter des Schweizer Diogenes Verlags, wechselt Ende Juli in den Ruhestand. Das Diogenes-Programm wird künftig von Ursula Bergenthal und Verleger Philipp Keel koordiniert. Bergenthal arbeitet seit April als Cheflektorin bei Diogenes. Davor war sie in München unter dem Dach von Random House in gleicher Funktion für btb (Belletristik und Sachbuch) aktiv. Stephan kam 1983 zu Diogenes. Der langjährige Cheflektor wurde 1992 auch Mitglied der Geschäftsleitung.
  • Dr. Maria Platte (56), bislang Lektoratsleiterin bei Knesebeck, übernimmt am 1. August die Leitung von Hanser Corporate. Nach Stationen im Hatje Cantz Verlag und als Programmleiterin Kunst im DuMont ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "PERSONALIA Informationen an personalia@buchreport.de"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)