Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Stephanie Wenzel geht zurück zu Gräfe und Unzer

Stephanie Wenzel (Foto: Gräfe und Unzer Verlag/Kay Blaschke)

Diese Personalie sorgt dann doch für etwas Verwunderung: Stephanie Wenzel kehrt im Frühherbst zurück zu Gräfe und Unzer, nachdem sie dort Ende Januar ausgeschieden war und erst vor wenigen Wochen zum 1. Juli eine neue Stelle beim Verlagshaus GeraNova Bruckmann angetreten hat.

Bei Gräfe und Unzer wird Wenzel ab 1. September wieder die Verlagsleitung für den Programmbereich Kochen & Verwöhnen übernehmen, die sie bereits von 2012 bis zu ihrem Weggang im Januar dieses Jahres innehatte.

Bei ihren Noch-Arbeitgeber GeraNova Bruckmann sollte sich Wenzel als stellvertretende Programmleiterin gemeinsam mit Programmleiterin Stefanie Penck um das Programm des Kochbuchverlags Christian kümmern und den Ausbau der Regionalverlage J. Berg und Sutton vorantreiben. Mit verkürzter Kündigungszeit kann sie Anfang September wieder zu ihrem früheren Arbeitgeber wechseln.

Dort ist nach einem Führungswechsel bei Ganske jetzt Georg Kessler (60) als neuer Buchvorstand (er hat zum 15. Juli Frank-H. Häger abgelöst) auch für die Geschäftsführung Programm bei Gräfe und Unzer verantwortlich. Der Ratgeber-Experte kennt den Verlag: Von Anfang 2002 bis Oktober 2010 war er bereits Geschäftsführer von Gräfe und Unzer. Stephanie Wenzel zu ihrer Rückkehr: „Ich freue mich, mit einem Verlagsstrategen wie Herrn Dr. Kessler zusammenarbeiten und an den weiteren Geschicken des Verlagshauses aktiv mitwirken zu dürfen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephanie Wenzel geht zurück zu Gräfe und Unzer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien