PLUS

Säule im Sortiment

Trittfest und mit Potenzial für mehr Tempo, weil die Deutschen beim Urlaub weiterhin nicht sparen: Das Reisesegment erweist sich als verlässliche Säule im Buchhandel. Das zeigen die Zahlen seit Jahresbeginn bis zur jetzt anlaufenden Hauptreisezeit:

  • Der Umsatz im Reiseführer- und Kartenmarkt liegt kumuliert um 0,8% über Vorjahr.
  • Allerdings gehen die verkauften Stückzahlen weiter zurück (–1,6%).
  • Fürs kleine Plus sorgt der höhere Durchschnittspreis (+2,4%).

Im Detail zeigt das Reisefieber-Thermometer des buchreport-Umsatztrends für die einzelnen Produktgruppen differenzierte Werte. Sie basieren auf dem großen Media Control-Handelspanel für Deutschland, Österreich und die Schweiz inkl. Online-Shops:

  • Reiseführer, Brotartikel der Touristikverlage, liegen mit ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Säule im Sortiment"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis