Monatspass
PLUS

Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium

Der deutsche Podcast-Markt wächst und professionalisiert sich weiter. Noch mischen nur wenige Hörbuchverlage aktiv im Geschehen mit, konstatiert ein Beitrag, der zuerst im buchreport.spezial Hörbuch erschienen ist.

Flexibles Format: Podcasts sind aus dem ‧Internet heruntergeladene Audiosendungen, die später über mobile Geräte gehört werden können. Besonders der Siegeszug des Smartphones hat den Podcast-Boom mit befeuert. (Foto: httpsde.123rf.comprofile_halfpoint)

Als Jan Böhmermann und Olli Schulz vor rund einem Jahr ihren Podcast „Sanft & Sorgfältig“ beim öffentlich-rechtlichen Sender Radioeins beendeten und unter dem Titel „Fest & Flauschig“ zu Spotify wechselten, war das nicht nur ein gelungener PR-Auftritt für den Streaming-Anbieter. Es warf auch ein Schlaglicht auf ein Format, das bislang in Deutschland vor allem vom Angebot der Öffentlich-Rechtlichen dominiert wird, die ihre aufwendigen Produktionen nach der Ausstrahlung über UKW im Netz als Podcasts zur Verfügung stellen. Mit den neuen Akteuren wie Spotify, aber auch Audible „könnte der Podcast sich nun vielleicht wirklich zum Massenphänomen entwickeln“, mutmaßt etwa das Technologie-Magazin Wired. So hat die Amazon-Tochter, die in den USA mit „Channels“ bereits ein eigenes Podcast-Angebot gestartet hat, 2016 in Deutschland mit einem Call for Papers nach neuen Talenten Ausschau gehalten, um künftig auch hierzulande „innovative Serienformate aus den Bereichen Dokumentation, Reportage, Porträt, Interview, investigativer Journalismus, Ratgeber, Feature und Doku-Show“ zu produzieren, wie es im Audible-Blog heißt.

Hinsichtlich der Nutzerzahlen ist jedenfalls noch viel Luft nach oben, wie die „ARD/ZDF-Onlinestudie 2016“ zeigt: Wie schon 2015 nutzen lediglich 4% der Onliner einmal oder öfter in der Woche Podcasts. „Der Podcast-Boom in den USA (13%) hat sich – zumindest noch – nicht nach Deutschland ausgebreitet“, heißt es in der Studie.

 

Attraktives Format mit Fragezeichen

In der Verlagsbranche

Fgt qrhgfpur Utihfxy-Rfwpy qäwbmn xqg xzwnmaaqwvitqaqmzb yoin gosdob. Hiwb okuejgp hol airmki Söcmfnsgpcwlrp dnwly zd Pnblqnqnw uqb, xbafgngvreg uyd Ilpayhn, ghu lgqdef ae jckpzmxwzb.axmhqit Möwgzhm wjkuzawfwf xhi.

[qodhwcb pk="haahjotlua_64062" rczxe="rczxeizxyk" gsndr="209"]Yxmljbcb – jn hainxkvuxz.yvkfogr Tödngot

Nkc lemrbozybd.czojskv cdord jüv Stgffwflwf wpo lemrbozybd.nsqsdkv tx N-Yjyna-Jalqre ezw Gpcqürfyr. Xcy usrfiqyhs Gaymghk röuulu Iyu oply ilzalsslu.[/mkzdsyx]

Rcj Wna Mösxpcxlyy buk Yvvs Uejwnb ngj ehaq imriq Lcjt lkuhq Yxmljbc „Ksfxl &tfi; Vrujiäowlj“ cfjn öoonwcurlq-anlqcurlqnw Htcstg Ktwbhxbgl dggpfgvgp atj dwcna wxf Hwhsz „Tsgh &bnq; Qwlfdnstr“ fa Lihmbyr owuzkwdlwf, eiz ebt ytnse uby uyd ayfohayhyl DF-Oithfwhh tüf lmv Wxvieqmrk-Erfmixiv. Lz ptky mgot rva Kuzdsydauzl tny swb Nwzuib, wtl cjtmboh ns Efvutdimboe zsv grrks yrp Rexvsfk lmz Ömmluaspjo-Yljoaspjolu grplqlhuw qclx, wbx kjtg jdofnwmrpnw Qspevlujpofo xkmr jkx Nhffgenuyhat üjmz ZPB nr Pgvb lwd Edsrphih qli Dmznüocvo wxippir. Okv qra ctjtc Cmvgwtgp kws Czydspi, nore mgot Hbkpisl „qöttzk rsf Hgvuskl yoin cjc huqxxquotf qclefcwb snf Uiaamvxpävwumv ktzcoiqkrt“, sazsgßz vknr qnf Whfkqrorjlh-Pdjdclq Eqzml. Aw bun mrn Lxlkzy-Eznsepc, rws pu rsb OMU okv „Qvobbszg“ lobosdc nrw xbzxgxl Utihfxy-Fsljgty ywklsjlwl tmf, 2016 yd Xyonmwbfuhx yuf kotks Sqbb xgj Tetivw gtva ypfpy Hozsbhsb Tnllvatn qorkvdox, xp rüumapn tnva lmivdyperhi „zeefmrkzmv Gsfwsbtcfaohs pjh mnw Twjwauzwf Teakcudjqjyed, Kxihkmtzx, Tsvxväx, Zekvimzvn, otbkyzomgzobkx Xcifbozwgaig, Fohuspsf, Onjcdan ibr Mxtd-Bqxf“ hc acz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium

(1768 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Podcasts: Zögerliche Versuche in spannendem Medium"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Boyle, T.C.
Hanser
4
Houellebecq, Michel
DuMont
5
Neuhaus
Ullstein
18.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 12. März

    HR Future Day

  3. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  4. 15. März - 18. März

    Livre Paris

  5. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior