Thalia schließt Filiale in Oberhausen

Thalia-Filiale an der Marktstraße in Oberhausen (Foto: Jörg Schimmel)

Thalia verabschiedet sich von einem weiteren Doppelauftritt: Anfang 2018 wird der Buchhandels-Marktführer die Filiale in Oberhausen schließen, berichtet die “WAZ”. Es ist das Aus für die kleinere der beiden Filialen in der Ruhrgebietsstadt, die an einem Standort liegt, an dem der Einzelhandel seit längerer Zeit große Probleme hat: Die 530 qm großen Filiale liegt an der Marktstraße, der ehemaligen City und Haupteinkaufsstraße, die seit der Eröffnung des Einkaufszentrums Centro im Jahr 1996 zunehmend verödet ist. Entsprechend nennt Thalia auch eine “rückläufige Umsatzentwicklung” als Grund für die Schließung.

Der Kaufhof, Mensing, Klauser, Intersport Voswinkel sowie viele weitere alteingesessene Unternehmen haben sich den vergangenen Jahren bereits aus der Oberhausener Innenstadt zurückgezogen, mussten schließen oder sind ins Centro umgezogen. In dem Einkaufszentrum, das in einem Areal außerhalb der Stadt auf der grünen Wiese angesiedelt ist, ist auch Thalia mit einer 1117 qm großen Filiale vertreten, die laut Unternehmen auch künftig weitergeführt werden soll.

Die Buchhandlung an der Marktstraße wird zum 31. Januar 2018 geschlossen, von der Schließung sind drei Mitarbeiter betroffen.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia schließt Filiale in Oberhausen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking