PLUS

Auf das richtige Pferd gesetzt

Der Hörverlag – im buchreport.spezial Hörbuch

Das buchreport.spezial steht für Abonnenten von buchreport.digital im E-Paper-Archiv zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe können Sie hier bestellen.

Ambitionierte literarische Projekte und Produktionen, mit denen ein größeres Publikum erreicht wird: Der Hörverlag bespielt inhaltlich eine breite Klaviatur. Im Kinder- und Jugendhörbuch pflegen die Münchener ein eigenständiges Vollprogramm mit langfristig orientierter Zielrichtung. „Wir erreichen damit junge Hörerinnen und Hörer, die uns im besten Fall auch als Erwachsene verbunden bleiben“, sagt Andrea Beck, in dem Unternehmen der Verlagsgruppe Random House als Lektorin für das Kinder- und Jugendhörbuch verantwortlich.

Großes Gewicht im Angebot für den Nachwuchs haben Filmhörspiele und Lesungen zu zugstarken Filmen. Dabei hat der Verlag früh auf das richtige Pferd gesetzt. „Der Erfolg von ,Ostwind‘ hat dem Programm eine ganz neue Dynamik verliehen“, erklärt Beck. Die Verfilmungen der Bestseller von Lea Schmidbauer begleitet der Hörverlag mit Hörspielen und Lesungen bereits seit der Premiere des ersten „Ostwind“-Films „Zusammen sind wir frei“ im Frühjahr 2013. Rechtzeitig zum Kinostart des dritten Streifens „Ostwind – Aufbruch nach Ora“ am 27. Juli schickt der Hörverlag als Spitzentitel das begleitende Hörspiel ins Rennen. Die Original-Tonspur und die Stimmen der Stars sollen bei den „Ostwind“-Fans für ein perfektes Kopfkino-Erlebnis sorgen.Angeschoben wird das Hörspiel mit einer aufwendigen Werbekampagne, an der auch Constantin Film und Kinopolis ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auf das richtige Pferd gesetzt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover