Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Peter Lang verlegt Firmensitz von Frankfurt am Main nach Berlin

Der Wissenschaftsverlag Peter Lang GmbH wird seinen Firmensitz von Frankfurt am Main nach Berlin verlegen. Der Umzug wird zu Beginn des Jahres 2018 erfolgen. Dem Verlag angeschlossene Lektorate in anderen deutschen Städten sind von dem Umzug nicht betroffen. Der deutsche Standort der akademischen Verlagsgruppe wurde 1971 in Frankfurt gegründet. Mit rund 20 Mitarbeitern in Frankfurt und weiteren Büros in Deutschland, Wien, Warschau und Istanbul betreut das Unternehmen wissenschaftliche Autoren aus Deutschland, Österreich, Osteuropa und der Türkei.

“Mit der stetigen Erweiterung des Verlagsprogramms und dem Ausbau in Richtung Open Access wäre eine Modernisierung der Geschäftsräume in der Eschborner Landstraße notwendig geworden. Das bot uns den Anlass, den Unternehmensstandort generell neu zu überdenken”, sagt Dr. Sven Fund, Geschäftsführer der Peter Lang GmbH. “Berlin hat als Wissenschaftsstandort und Verlagsstadt in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Daran wollen wir als Unternehmen in Zukunft stärker teilhaben”, so Sven Fund weiter. Mit dem Umzug der Arbeitsplätze aus Frankfurt nach Berlin sind keine Kündigungen verbunden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Peter Lang verlegt Firmensitz von Frankfurt am Main nach Berlin"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover