PLUS

Krimi-Adaption lockt Romankäufer

Obwohl die Produktion von Graphic Novels zurückgeht, setzen derzeit einige Novitäten Bestseller-Akzente.

Bei Graphic Novels folgt nach einer Boomphase eine Marktbereinigung: „Die Akzeptanz von grafischen Erzählungen ist im Buchhandel auf jeden Fall größer geworden. Aber die Graphic Novel ist kein Selbstläufer. Um ein erfolgreiches Programm zu etablieren, braucht man auch eine gewisse Nachhaltigkeit“, erklärt Klaus Schikowski, Programmleiter bei Carlsen. Er setzt verstärkt auf deutsche Zeichner sowie auf sozial und politisch relevante Themen.

An die Spitze der aktuellen Themenbestsellerliste setzt sich der im März bei Carlsen erschienene Band „Der nasse Fisch“, eine Adaption des gleichnamigen Bestseller-Krimis von Volker Kutscher aus dem ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Krimi-Adaption lockt Romankäufer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse