PLUS

Claire Cameron schreibt über die tiefe Kluft der Zeiten

Claire Cameron (Foto: David Kerr)

„The Last Neanderthal“ („Der letzte Neandertaler“) ist der dritte Roman der Kanadierin Claire Cameron. Das Buch handelt vom Schicksal zweier Frauen, deren Geschichten mehr als 40.000 Jahre auseinanderliegen. Ein strenger Winter hat die Zahl der noch lebenden Neandertaler drastisch minimiert. Umso wichtiger ist es für die Familie von Girl, für sie einen passenden Gefährten zu finden. Doch die unerbittliche Natur fordert ihre Opfer, Girl ist plötzlich allein und muss sich um das Findelkind Runt kümmern. Der nächste Winter naht und sie weiß, dass nur eines ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Claire Cameron schreibt über die tiefe Kluft der Zeiten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten