PLUS

Reinhard Haller erklärt die Ursachen der Süchte

„Die Sucht ist eine moderne Volkskrankheit“, attestiert Reinhard Haller. Der Chefarzt einer psychia­trisch-psychotherapeutischen Klinik mit dem Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen ist Experte auf dem Gebiet. Süchtig sein könne man nach fast allem, erklärt er: nach Fernsehen, Einkaufen, Glücksspiel, Alkohol, Drogen, Essen, Arbeit, Computer, Sex und dem Internet. Bei seinem Hausverlag Ecowin erklärt Haller, wie Sucht entsteht und wie man sie überwindet. Die Neuauflage von „Nie mehr süchtig sein“ steigt im ersten Monat nach Erscheinen auf Platz 1 der österreichischen Bestsellerliste ein. In der Vergangenheit machte sich Haller auch als Autor im True-Crime-Genre einen Namen. Seine Analysen von psychischen Störungen und spektakulären Verbrechen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Reinhard Haller erklärt die Ursachen der Süchte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten