Sandra Dittert empfiehlt Hans-Georg Häusel

Sandra Dittert (Foto: Britt Schilling)

Sandra Dittert, Geschäftsführerin in der Haufe Gruppe und Geschäftsbereichsleiterin des Editorial Departments, wurde vom Neuromarketing-Kongress „Creating Strong Feelings“ zur Lektüre von Hans-Georg Häusels „Brain View“ angeregt: „Wir befassen uns täglich mit der Wirkung von Inhalten auf Menschen. Die Frage, wie Konsumenten Inhalte verarbeiten und wie wir Inhalte bei zunehmend digitaler Nutzung einbetten, bleibt hochaktuell. Häusel erläutert auch für den Laien verständlich, welche neurochemischen Prozesse im Gehirn des Kunden ablaufen. Produkte und Dienstleistungen, die wenig Emotionen auslösen, sind für das Gehirn wertlos. Entscheidungen werden überwiegend unbewusst getroffen. Dies überrascht wenig, in Kombination mit aktuellen Ergebnissen der Gehirnforschung und anschaulichen Praxisbeispielen gelingt es Häusel aber, den Kunden aus einer anderen Marketingperspektive zu sehen. Interessant auch die Überlegungen, wie diese Erkenntnisse und die Limbic-Zielgruppen in das B2B-Geschäft übertragen werden können. Mit welchen Argumenten können Unternehmen die Motive und Emotionsprogramme im Gehirn der im Zielgruppenumfeld entscheidenden Personen ansprechen und dabei authentisch die eigenen Werte über Emotionen vermitteln?“

Hans-Georg Häusel: „Brain View. Warum Kunden kaufen“, 295 S., 34,95 €, Haufe-Lexware, ISBN 978-3-648-06536-5

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sandra Dittert empfiehlt Hans-Georg Häusel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover