Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Ute Maren Schubert leitet internationales Herstellungsteam

Ute Maren Schubert (Foto: Peter Lang)

Ute Maren Schubert (57) ist seit 2. Mai Global Production Manager bei der Verlagsgruppe Peter Lang. Von Frankfurt aus leitet sie das 12-köpfige internationale Herstellungsteam des Wissenschaftsverlags (Schwerpunkt Geistes- und Sozialwissenschaften) und ist für die Bereiche Buch- und Zeitschriftenproduktion, globales Print on Demand und medienneutrale Datenhaltung zuständig.

Zuletzt war sie Herstellungsleiterin und Geschäftsführerin des Wega Verlages, einer Tochter von Schott Music in Mainz. Auch Stationen bei der Universal Music Group International (London) und Arvato Digital Services (Gütersloh) stehen in ihrer Vita.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ute Maren Schubert leitet internationales Herstellungsteam"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien