PLUS

Lizenzmesse im globalen Dorf: Neue »New York Rights Fair« nimmt für 2018 Konturen an

Angekündigt wurde die neue „New York Rights Fair“ bereits vor einigen Wochen in Bologna, jetzt stehen Details der Premierenveranstaltung fest, die vom 30. Mai bis 1. Juni 2018 parallel zur BookExpo America stattfindet:

  • Es ist ein Gemeinschaftsprojekt des Branchenblatts „Publishers Weekly“ (PW), von Bologna Fiere, die die Kinderbuchmesse in Bologna ausrichtet, und Combined Book Exihibit, dem Organisator des Gemeinschaftsstands der US-Verlage auf internationalen Buchmessen.
  • Neben dem Rechte- und Lizenzhandel in den Bereichen Buch, Film, TV, Games und Merchandising ist ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm geplant.
  • Die Präsenz im „globalen Dorf“, wie das Event beworben wird, kostet eine Standmiete zwischen 1100 ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lizenzmesse im globalen Dorf: Neue »New York Rights Fair« nimmt für 2018 Konturen an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse