PLUS

Platz am Pranger

Das ZDF schießt scharf gegen die KNV-Gruppe: In seinem Mittagsmagazin hat der öffentlich-rechtliche Sender einen Beitrag ausgestrahlt, in dem schwere Vorwürfe erhoben werden. Tenor: Der Chefetage des Großhändlers gehe mit Einschüchterungen und anderen Repressalien massiv gegen die Bildung eines Betriebsrats bei KNV Logistik in Erfurt vor. Außerdem kommen in dem Bericht unkenntlich gemachte Mitarbeiter vor, die über unvertretbare Arbeitszeiten klagen.

»Andere Wege der Interessensvertretung«

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Platz am Pranger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    12.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. Juni - 25. Juni

      Bachmannpreis 2017

    2. 23. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    3. 24. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung IG Unabhängiges Sortiment (ehemals AkS)

    4. 28. Juni

      Book meets Film

    5. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe