Kriminalstatistik verzeichnet mehr schwere Fälle

Erstmals seit zwei Jahren ist die Zahl der angezeigten Ladendiebstähle wieder gesunken (s. Grafik). Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im vergangenen Jahr 378.448 Ladendiebstähle zur Anzeige gebracht. Das entspricht zwar einem Minus von rund 3% (12.953) im Vergleich zum Vorjahr (391.401), das Niveau von 2013 wurde aber noch nicht wieder erreicht. Der Einzelhandelsverband HDE rechnet zudem mit einer hohen Dunkelziffer und schätzt den durch Ladendiebstähle verursachten wirtschaftlichen Schaden jährlich auf mehr als 2 Mrd Euro.

Die Kriminalstatistik zeigt außerdem, dass die Einzelhändler mit immer schwerwiegenderen Formen des Diebstahls konfrontiert sind. Die Zahl der schweren Ladendiebstähle ist nach HDE-Berechnungen zwischen 2013 und 2016 kontinuierlich um insgesamt fast 30% angestiegen.

Im Ganzen hat die Polizei 6.372.526 Straftaten gezählt, was einem geringfügigen Minus von 0,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kriminalstatistik verzeichnet mehr schwere Fälle"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien