PLUS

Zahlreiche Neueinsteiger im Digitalranking

Im März haben Thriller- und Krimileser zugeschlagen: Mit Sebastian Fitzek, Jussi Adler-Olsen und Klaus-Peter Wolf führen drei Spannungsautoren das Ranking der meistgefragten E-Books auf buchhändlerischen Plattformen an. Weitere Befunde:

  • Mit „Der Himmel über den Black Mountains“ von Alexandra Zöbeli hat es nur ein Titel aus einem E-Only-Imprint auf die Liste geschafft. Das Buch erscheint beim Digitalimprint Forever von Ullstein.
  • Alle drei Bände der „Tuchvilla“-Saga von Anne Jacobs (bei Blanvalet) haben sich platzieren können; auf den Rängen 7, 8 und 11.
  • Erin Watt ist mit den beiden Büchern „Paper Princess“ und „Paper Prince“ (Piper) auf den Plätzen 9 und 15 neu eingestiegen.
  • Überhaupt: Mehr als die Hälfte der platzierten Titel (11) sind Neueinsteiger.

Beim Ranking ist zu bedenken: Die zugrunde liegende E-Book-Erhebung der Media Control-Marktforschung weist nicht die repräsentative Breite des Buchpanels für gedruckte Bücher auf (mit 4200 Verkaufsstellen im deutschsprachigen Raum), sondern ist spezieller. Sie deckt laut Media Control ca. 40% des Marktes ab. Integriert sind die Online-Shops der Tolino-Allianz, weitere über die drei Barsortimente angebundene Buchhandlungen sowie der eBuch-Verbund. Zusätzlich sind auch E-Book-Verkäufe weiterer Distributoren sowie großer Elektronik-Fachmärkte enthalten. Nicht enthalten sind hingegen die E-Book-Verkäufe von Amazon und Apple. Außerdem sind E-Books bis 3 Euro im nebenstehenden Ranking ausgeblendet.

Hier geht es zu den Rankings der Monate Januar und Februar.

...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zahlreiche Neueinsteiger im Digitalranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover