Ravensburger mit Shop-in-Shop bei Weltbild.de

In den Weiten der Onlineshops mit seinen Produkten sichtbar sein: Ravensburger setzt dafür jetzt auf ein Shop-in-Shop-Angebot bei Weltbild.de. Dazu haben beide Partner eine strategische Kooperation geschlossen.

Ravensburger präsentiert seine Produkte jetzt gebündelt in einem Shop-in-Shop auf Weltbild.de (Foto: Weltbild).

Die Details:

  • Weltbild hat das Ravensburger-Sortiment (Buchverlag und Spieleverlag) als Shop-in-Shop-Angebot in seinen Onlineshop integriert.
  • Die so gebündelten Ravensburger-Produkte sollen dadurch eine größere Sichtbarkeit bekommen.
  • Das Ravensburger-Sortiment ist auf der Startseite des Weltbild-Shops unter den Empfehlungen eingebunden.
  • Ausgewählte Produkte werden auch im Weltbild-Monatskatalog und in den Weltbild-Newslettern präsentiert.

Die Kunden sollen mit dem Shop-in-Shop die Ravensburger-Produkte und -Marken (Tiptoi, „Wieso? Weshalb? Warum?“, „Leserabe“) gezielt durchsuchen können, bleiben dabei aber im Weltbild-Shop, über den auch der Kauf abgewickelt wird. „Weltbild treibt den Ausbau seines Onlineshops zum Marktplatz für Kooperationspartner voran“, sagt Weltbild-Geschäftsführerin Angela Schünemann. „Der neue Ravensburger-Auftritt ist ein wichtiger Baustein auf unserem Weg zur Verankerung von bekannten Marken in unseren Vertriebskanälen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ravensburger mit Shop-in-Shop bei Weltbild.de"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Donna Leon
    Diogenes
    02.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking