März-Umsätze deutlich im Minus

Frostiger Frühling (Foto: 123rf.com/scol22)

Die bevorstehenden Osterfeiertage sorgen für Geschenk- und Mitbringsel-Kaufimpulse. Das soll sich jetzt in den April-Tagen in den Buchhandelskassen niederschlagen.

Bei der Abrechnung der März-Umsätze haben diese Ostereinkäufe gefehlt. Gegenüber März 2016 (vor einem Jahr lag Ostern am letzten März-Wochenende) gab es so einen Umsatzeinbruch, zeigt der buchreport-Umsatztrend auf Basis der Daten von Media Control:

  • Deutschland: Der deutsche Buchhandel hat im März 9% weniger als im Vorjahr umgesetzt. Hier geht es zum ausführlichen Premium-Artikel.
  • Österreich: Der österreichische Buchmarkt hat im März 6% gegenüber dem Vergleichsmonat 2016 verloren (Premium-Artikel hier).
  • Schweiz: Das Buchgeschäft in der deutschsprachigen Schweiz lag knapp 5% unter Vorjahr (Premium-Artikel hier).

Diese Zahlen stammen aus dem buchreport.express 14/2017, der am 5. April ab 18 Uhr hier als E-Paper und am 6. April als Printausgabe (hier bestellbar) vorliegt.

Dort sind neben den genannten Zahlen für den Gesamtmarkt (stationäre Vertriebswege und E-Commerce) auch separat Zahlen für den Kernmarkt stationärer Buchhandel ausgewiesen. Sowohl für den Gesamtmarkt als auch fürs stationäre Geschäft werden die einzelnen Warengruppen aufgeschlüsselt.

Durch den Kalendereffekt der unterschiedlichen Ostertermine wird die tatsächliche Frühjahrs-Buchkonjunktur erst in einigen Wochen eindeutig bestimmbar sein.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "März-Umsätze deutlich im Minus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)