»Die Hütte. Ein Wochenende mit Gott« neu im Kino

„Die Hütte. Ein Wochenende mit Gott”: Der in Trauer versunkene Familienvater Mack (Sam Worthington) trifft in der Hütte auf Gott, genannt Papa und dargestellt von Oscar- und Golden-Globe-Preisträgerin Octavia Spencer (Foto: Concorde Filmverleih/Jake Giles Netter).

Wie kann ein allmächtiger Gott, der die Menschen liebt, so viel Leid zulassen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Verfilmung von William Paul Youngs Bestseller „Die Hütte. Ein Wochenende mit Gott“ (Filmstart: 6. April).

Im Eigenverlag veröffentlichte der kanadische Schriftsteller William Paul Young im Jahr 2007 seinen Debütroman „Die Hütte“. Der Titel wurde ein Erfolg, landete unter anderem auf Platz eins der Belletristik-Bestsellerliste der New York Times und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Schon im Mai 2010 waren mehr 10 Mio Exemplare des Romans verkauft. Jetzt hat Hollywood den Stoff fürs Kino adaptiert.

Zum Inhalt: Vier Jahre nachdem seine Tochter spurlos verschwunden ist, erhält ein Mann (Sam Worthington) eine Einladung in eine einsame Waldhütte. Dort trifft er auf Gott, Jesus und den Heiligen Geist und erhält die Gelegenheit mit dem Geschehnissen der Vergangenheit abzuschließen.

In Deutschland hält Ullstein die Rechte an dem Bestseller, der zum Kinostart mit Filmcover neu aufgelegt wurde. Auch Youngs zweiten Roman, „Der Weg. Wenn Gott dir eine zweite Chance gibt“, führt Ullstein im Programm. Youngs jüngster Roman „Eva. Wie alles begann“ ist beim Ullstein-Verlag Allegria erschienen, wo auch das Kalendarium „Die Hütte für jeden Tag“ vorliegt.

Weitere Kinostarts mit Buchbezug am 6. April:

„Die Schlümpfe. Das verlorene Dorf“

In ihrem dritten animierten Kinoabenteuer machen sich die Schlümpfe auf die Suche nach dem verlorenen Dorf. Doch auch der böse Zauberer Gargamel ist auf der Suche nach dem geheimnisvollen Ort.

In Comicform gibt das Splitter-Imprint Toonfish „Die Schlümpfe“ heraus. Dort erscheint zum Kinostart der passende Band „Die Schlümpfe und das verlorene Dorf, Bd. 1: Der verbotene Wald“. Darin präsentiert der Verlag fünf Kurzgeschichten, „die das Universum des Kinofilms weiterschlumpfen“.

„Ein deutsches Leben“

Von 1942 bis zum Mai 1945 war Brunhilde Pomsel als Sekretärin für Hitlers Propagandaminister Joseph Goebbels tätig. In dem Dokumentarfilm „Ein deutsches Leben“ blickt die 1911 geborene Berlinerin auf ihre Vergangenheit zurück.

In Zusammenarbeit mit Thore D. Hansen ist zudem das im Europa Verlag veröffentlichte Buch „Ein deutsches Leben. Was uns die Geschichte von Goebbels‘ Sekretärin für die Gegenwart lehrt“ entstanden.

„Battle Royale. Survival Program“

Statt im Vergnügungspark landet eine Gruppe von Schülern auf einer einsamen Insel. Dort werden sie von der Armee mit Waffen ausgestattet und gezwungen, einander auf Leben und Tod zu bekämpfen.

Die dystopische Satire geht auf den gleichnamigen Zukunftsthriller von Koushun Takami zurück. Der 1999 in Japan veröffentlichte Roman ist 2006 bei Heyne in deutscher Erstausgabe erschienen und wird dort nach wie vor geführt. Der Film, der nun erstmals in den deutschen Kinos gezeigt wird, stammt aus dem Jahr 2000.

„Sword Art Online. Ordinal Scale“

Im Jahr 2026 vergnügen sich viele Nutzer mit dem Online-Rollenspiel „Ordinal Scale“. Doch plötzlich taucht im Spiel eine echte Bedrohung auf. Nur wenn alle User zusammen agieren, kann der Feind besiegt werden.

Mangas und Light Novel zur „Sword Art Online“-Reihe erscheinen bei Tokyopop.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Die Hütte. Ein Wochenende mit Gott« neu im Kino"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien