PLUS

Von Reitern geschätzt, von Sortimentern vernachlässigt

Fachliteratur rund ums Pferd ist ein stabiler Markt, der von wenigen Spezialisten bedient wird. Angeführt von Marktführer Kosmos, versorgt rund ein halbes Dutzend Verlage die ca. 1,2 Mio Menschen, die in Deutschland regelmäßig Pferdesport betreiben, und die 2,5 Mio, die gelegentlich im Sattel sitzen, mit Büchern.

Pferde sind zwischen Kiel und München ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) schätzt, dass hierzulande rund 1,1 Mio wiehernde Vierbeiner gehalten werden und drei bis vier Pferde einen Arbeitsplatz ergeben. Weitere Kerndaten aus der FN-Statistik:

  • Jährlich geben Reiter, Fahrer, Voltigierer und Züchter rund 2,6 Mrd Euro für laufende ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von Reitern geschätzt, von Sortimentern vernachlässigt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017