PLUS

Wissen und Bildung im Plus

Die größten deutschsprachigen Buchverlage sind 2016 in der Summe leicht gewachsen. Das zeigt das zum 28. Mal erstellte Ranking „Die 100 größten Verlage“, das in der April-Ausgabe des buchreport.magazins veröffentlicht wird.

Ausgewählte Kennzahlen des Rankings im Überblick:

  • Gesamtumsatz: Die 100 größten Unternehmen der Branche im Ranking haben 2016 mit Buch- und Fachinformationsangeboten addiert 5,88 Mrd Euro umgesetzt.
  • Entwicklung: Damit ist die Branche um gut 2% gewachsen, auch unter Berücksichtigung von Portfolioeffekten durch Akquisitionen und Veränderungen im Konsolidierungskreis.
  • Unternehmensgrößen: Die Top 100 der sehr mittelständisch strukturierten Branche kommen auf eine durchschnittliche Unternehmensgröße von knapp 59 Mio Euro; lediglich 15 Verlagsunternehmen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wissen und Bildung im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017