PLUS

Michael Savage unterstützt Trump

Es war nur eine Frage der Zeit, wann die von vielen US-Verlagen angekündigten Bücher über Donald Trump auf den Markt kommen. Da die ersten 100 Tage des neuen US-Präsidenten noch nicht vorüber sind, werden seriös recherchierte und analysierte Titel noch auf sich warten lassen. Nicht überraschend macht deshalb ein stark subjektiv eingefärbtes Buch aus erzkonservativer Feder den Anfang. „Trump’s War: His Battle for America“ von Michael Savage hat sich auf Anhieb an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt, begleitet von Gerüchten, dass der beim Hachette-Verlag Center Street erschienene Band in einigen Buchhandlungen und im Internet in sehr hohen Mengen auf einmal ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Michael Savage unterstützt Trump"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten