PLUS

Moyes und Wolf liegen auch im Digitalranking vorn

Markante Veränderungen in den Bestsellerlisten für gedruckte Bücher spiegeln sich auch im Ranking der meistnachgefragten E-Books auf buchhändlerischen Plattformen: Im Februar waren Jojo Moyes und der neue Ostfriesenkrimi von Klaus-Peter Wolf gedruckt und im Digitalformat vorn. Weitere Befunde:

  • Mit dem Liebesroman „Der Himmel über den Black Mountains“ hat sich auch ein reiner E-Book-Titel weit vorn platziert (Rang 3), herausgebracht von Ullsteins Digitalimprint Forever und mit 4,99 Euro deutlich niedrigpreisiger angeboten als die anderen Titel im Ranking.
  • Insgesamt haben sich 9 E-Book-Titel im Vergleich zum Januar neu auf der Monatsliste platzieren können.
  • Mit Anne Jacobs („Tuchvilla“-Trilogie, Blanvalet) und Audrey Carlan („Trinity“, Ullstein) sind Reihen-/Serientitel stark in der Digital-Top-20 vertreten.
  • Bei dem Krimiautor Wolf und dem Thriller-Spezialisten Sebastian Fitzek haben die aktuellen E-Books auch Backlisttitel wieder nach oben gezogen.
  • Neben der dominierenden Unterhaltung ist mit Hanya Yanagiharas „Ein wenig Leben“ (Hanser) auch ein literarischer Titel hereingerutscht; im Januar war dies Suhrkamp-Autorin Elena Ferrante geglückt.

Nimmt man die nebenstehende Top-20-Liste und schaut nach den jeweils verkauften E-Book- und Printexemplaren im Februar, so kommen auf ein E-Book-Exemplar knapp 9 gedruckte Exemplare. Das variiert allerdings von Titel zu Titel stark: Die beiden Topseller (Moyes und Wolf) sowie Yanagihara haben eine relativ kleine E-Book-Quote, während der E-Book-Anteil bei den Backlisttiteln von Fitzek und Wolf sowie bei dem ebenfalls älteren Titel „Das Rosie-Projekt“ von Graeme Simsion deutlich höher liegt.

 

Spezifisch buchhändlerische Plattformen

Bei diesen Rechnungen und dem nebenstehenden Ranking ist allerdings zu bedenken: Die zugrunde liegende E-Book-Erhebung der Media Control-Marktforschung weist nicht die repräsentative ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Moyes und Wolf liegen auch im Digitalranking vorn"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten