PLUS

Peter Wohlleben zieht es nach Frankreich

Giulia Enders ist als deutscher Exportschlager in Frankreich ein Phänomen: „Le charme discret de l’intestin“, die Übersetzung von „Darm mit Charme“, war im Nachbarland 2015 und 2016 das meistverkaufte Sachbuch des Jahres – und das, obwohl in Sachbuch-Bestsellerlisten normalerweise nur wenige Titel aus anderen Ländern auftauchen.

Umso bemerkenswerter ist auch der Erfolg von Peter Wohlleben, der nicht nur in Deutschland Enders nacheifert. Hierzulande landete der Förster mit „Das geheime Leben der Bäume“ einen Überraschungsbestseller, der zum meistverkauften Sachbuch der Jahre 2015 und 2016 avancierte. Der Longseller macht längst auch international Karriere. Aktuell steigt „La vie se­crète des arbres“ auf ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Peter Wohlleben zieht es nach Frankreich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse