Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

GfK Entertainment: Verträge mit Börsenverein, MVB und SBVV um weitere Jahre verlängert

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und seine Wirtschaftstochter MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH sowie der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband (SBVV) haben ihre langjährige Zusammenarbeit mit GfK Entertainment bis ins Jahr 2021 (Deutschland) bzw. 2020 (Schweiz) verlängert. Dies wurde zur Leipziger Buchmesse bekannt.

In Deutschland ist GfK Entertainment ein Lieferant von Bestsellerlisten und Konsumentendaten. In der deutschsprachigen Schweiz stellt das Marktforschungsunternehmen die offiziellen Buchmarkt-Kennzahlen und Bestsellerlisten zur Verfügung. Kooperationspartner in Österreich, wo GfK Entertainment die offiziellen Marktdaten erhebt, ist der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB).

Dani Landolf, Geschäftsführer SBVV: „Wir haben uns vor dem Hintergrund einer sich abzeichnenden Entspannung der Vertragssituation mit wichtigen Buchhandels-Partnern für die Weiterführung der Zusammenarbeit mit GfK Entertainment entschieden. Wir zählen darauf, dass die Exklusivverträge bald Geschichte sind und sind froh, dass sich GfK Entertainment gemeinsam mit dem SBVV aktiv an der weiteren Verbesserung des Buchhandels-Panels in der Schweiz beteiligt.“

Markus Toyfl, Geschäftsführer HVB: „Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels hat als Branchenvertretung die Aufgabe, zuverlässige Branchendaten zur Verfügung zu stellen. Die Kooperation mit GfK Entertainment ist dabei seit Jahren mit Marktdaten zu Buchhandelsumsätzen und Bestsellerlisten ein wichtiger Lieferant.“

Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer Börsenverein: „Für unsere Mitglieder ist es wichtig, ihre Zielgruppen genauer zu kennen. Deshalb freuen wir uns, auch künftig auf die Konsumentendaten und weitere Auswertungen unseres Partners zurückgreifen zu können.“

Dr. Mathias Giloth, Geschäftsführer GfK Entertainment: „GfK Entertainment verbindet mit Börsenverein, MVB, SBVV und HVB eine langjährige, vertrauensvolle Partnerschaft. Wir freuen uns, diese weiter auszubauen und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.“

Die Verkaufsdaten von GfK Entertainment geben einen umfangreichen Überblick über Trends und Entwicklungen im deutsch-schweizer und österreichischen Buchmarkt. Die Auswertungen basieren auf Händler-Datenlieferungen innerhalb der Absatzwege Sortimentsbuchhandel und E-Commerce.

In Deutschland meldet der Börsenverein auf Basis des GfK Consumer Panels vierteljährlich E-Book-Zahlen. Darüber hinaus erhalten Börsenverein und MVB weitere Sonderauswertungen, etwa zur Käuferdemografie in verschiedenen Warengruppen und Editionsformen. GfK Entertainment ist zudem ein Lieferant von Bestsellerlisten und Analysen, unter anderem in den Bereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Neben der DACH-Region ist GfK Entertainment in vielen weiteren Ländern wie Frankreich, Italien, Spanien und Brasilien aktiv.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "GfK Entertainment: Verträge mit Börsenverein, MVB und SBVV um weitere Jahre verlängert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)