PREMIUM

SciGraph: Wie Google, nur hochwertiger

Wie verändert die nächste Tech-Revolution die Verlagswelt? Das ist ein Schwerpunkt beim diesjährigen Publishers’ Forum (24., 25. April 2017 in Berlin, weitere Informationen und Anmeldung hier), bei dem auch der SciGraph von Springer Nature Thema sein wird.

Mit diesem neuen digitalen Großprojekt, der Linked-Open-Data-Plattform (Was ist das? – s. Kasten unten) SciGraph, macht Springer Nature auf der Bühne des wissenschaftlichen Publizierens auf sich aufmerksam und einen großen Schritt in Richtung Open Science:

  • Bei Open Science sind nicht nur die Publikationen frei und kostenlos zugänglich, sondern auch die Daten zu laufender und abgeschlossener Grundlagenforschung; Open Data lautet der einschlägige Fachbegriff für diese Form der Wissensverbreitung.
  • Im zweiten Schritt gilt es, die publizierten Forschungsdaten für die Wissenschaftsgemeinde auffindbar zu machen.

Klassische Web-Suchmaschinen haben sich ungeachtet ihrer Größe für diese Aufgabe als untauglich erwiesen, findet zumindest Michele Pasin, Lead Architect des Knowledge Graph bei Springer Nature. SciGraph soll diese Lücke schließen.

Allerdings hat sich Springer für die Plattform Inspiration bei den Suchanbietern geholt: Genauso leicht wie bei Google sollen SciGraph-Nutzer wissenschaftliche Daten und Publikationen des Hauses finden ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "SciGraph: Wie Google, nur hochwertiger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
20.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 20. März - 24. März

    CEBIT

  2. 23. März - 27. März

    Leipziger Buchmesse

  3. 24. März - 28. März

    Livre Paris (Salon du livre)

  4. 3. April - 6. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 5. April

    Webinar: Werbemöglichkeiten auf Facebook und Instagram