PLUS

Yuval Noah Harari bleibt der Erfolg treu

Zwei Jahre nach seinem internationalen Kultbuch „Sapiens: A Brief History of Mankind“ hat der israelische Universalhistoriker Yuval Noah Harari einen Nachfolger veröffentlicht, der das Zeug hat, ähnlich erfolgreich zu werden. In den USA hat das bei HarperCollins erschienene Sachbuch „Homo Deus: A Brief History of Tomorrow“ nach begeisterten Rezensionen in der Bestsellerliste auf Anhieb Platz 6 belegt. Auch in seinem neuen Buch fasziniert Harari gleichermaßen mit seinen provokativen Thesen über die Zukunft der Menschheit. Der 41-Jährige, der seit 2005 an der Hebräischen Universität Jerusalem einen Lehrstuhl hat, ist auch ein begehrter Redner. Eine PR-Reise durch die USA fand kürzlich vor ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Yuval Noah Harari bleibt der Erfolg treu"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau