PLUS

Größte Buchhandlungen: Die Regionalfilialisten

Die Riege der Regionalfilialisten besteht in der buchreport-Dokumentation aus zwölf Regionalketten. Sie wird angeführt von der NRW-Kette Mayersche. Osiander, Rupprecht und Pustet haben ihr Terrain in Süddeutschland abgesteckt, Heymann und Decius im Norden, Lüthy Balmer Stocker in der Schweiz, die Morawa-Gruppe in Österreich.

Hinzu kommen einige weitere regional verzweigte Buchhandelsunternehmen. Neu dabei ist Herwig für die stark rückbauende und hier nicht mehr geführte Wiener Kette Frick. Anders als bei den Marktführern liegen bei den Regionalfilialisten genauere Unternehmensangaben und Vergleichswerte vor. Zugelegt haben durch Akquisitionen die Südketten Osiander und Rupprecht, die sich in der Vergangenheit nicht an dem Großflächenboom beteiligt ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Größte Buchhandlungen: Die Regionalfilialisten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten