PLUS

Größte Buchandlungen: Die Solisten

Die großen Solisten sind Buchhandlungen, die an ihrem Standort marktführend aufgestellt sind und bestenfalls mit wenigen Ablegern im Nahbereich Präsenz zeigen.

Knapp 20 Jahre nach der Eröffnung erstrahlt das Berliner Kulturkaufhaus Dussmann seit Ende Februar in frischem Glanz. Nach intensiver Vorarbeit hat das 7000-qm-Haus an der Friedrichstraße in dreijähriger Umbauzeit einen neuen Auftritt. Dussmann führt die kleine Riege der „großen Solisten“ an, die sich an ihrem Standort gegen die Expansion und Flächenbesetzung durch Filialisten erfolgreich behauptet haben. Gerade der fantasieweckende Hauptstadt-Standort Berlin hat in der Vergangenheit zahlreiche ambitionierte Filialen scheitern sehen. Bekannt ist auch das Beispiel Braunschweig, wo sich ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Größte Buchandlungen: Die Solisten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau