Musikmarkt: Zuwachs durch Streaming

Der deutsche Musikmarkt ist im vergangenen Jahr um 3% auf einen Umsatz von 1,6 Mrd Euro gewachsen. Im Vorjahr hatte der Zuwachs 4,6% betragen. Ein Blick auf die einzelnen Formate:

  • Den Löwenanteil von 53,8% aller Umsätze macht weiterhin die CD aus, hat aber um 8,9% verloren.
  • Erstmals auf Platz 2 liegt das Streaming mit einem Marktanteil von 24,1%. Der Bereich ist um satte 72,7% gewachsen.
  • Auf Platz 3 liegen Downloads mit einem Marktanteil von 12,2%.
  • Vinyl macht immerhin einen Anteil von 4,4% aus. Die Nachfrage ist auch im vergangenen Jahr wieder stark gewachsen – um 40,1%. Sogar die Musikkassette hat um 1,2% zugelegt.

Dennoch geht der physische Markt insgesamt um 6,7% zurück, während der digitale um 24,2% zulegt.

Noch macht der physische Markt den größeren Umsatzteil aus, aber das Digitalgeschäft ist kontinuierlich auf dem Vormarsch (Grafik: BVMI).

Der Musikmarkt entwickele sich aufgrund richtiger Geschäftsmodelle so positiv und nehme eine Vorreiterrolle in der digitalen Ökonomie ein, so Dieter Gorny, Vorstandsvorsitzender des BVMI.

BVMI-Geschäftsführer Florian Drücke betonte, dass der Verband die Reformüberlegungen im Bereich des Urheberrechts in diesem Jahr besonders intensiv begleiten werde, um Rechtssicherheit für alle zu schaffen.

Streaming verzeichnet imposante Zuwächse (Grafik: BVMI).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Musikmarkt: Zuwachs durch Streaming"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)