Monatspass

Volker Kitz macht erfolgreich »Feierabend«

Volker Kitz (Foto: Andreas Labes)

Volker Kitz rechnet bei Fischer mit unserer Einstellung zum Thema Arbeit und Beruf ab. In „Feierabend! Warum man für seinen Job nicht brennen muss“ behauptet der Jurist, Psychologe und Vortragskünstler, wer von sich selbst Leidenschaft für seine Arbeit erwarte, mache sich etwas vor. Seine These: Nicht die Arbeit macht unglücklich, sondern die Lügen, die wir uns darüber erzählen. Der 96-Seiten-Band sichert sich in der ersten Woche nach Erscheinen als höchster Neueinsteiger Rang 12 der Bestsellerliste Paperback Sachbuch.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Kitz diesem Thema widmet: Bereits 2010 landete er mit dem Titel „Das Frustjobkillerbuch“ (Heyne) gemeinsam mit Ko-Autor Manuel Tusch einen Bestseller. Darin erklärten die beiden bereits, die Erwartungen an den eigenen Job seien im Allgemeinen viel zu hoch.

Es folgten Bestseller über Alltagsrecht und psychologische Kniffe. So hoch wie der neue Fischer-Titel, also bis auf Platz 12 des Rankings, kletterte allerdings keiner von ihnen. Zuletzt erreichte Kitz mit „Ich bin, was ich darf“ (Knaur) über Fragen von Recht und Gerechtigkeit, die die Lebenswirklichkeit vieler Menschen betreffen, im Frühjahr 2016 Platz 17 der Paperback-Bestsellerliste.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Volker Kitz macht erfolgreich »Feierabend«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.