PLUS

Treue Stammkunden, wenig Laufkundschaft

Wie wirtschaften christliche Buchhändler in ostdeutschen Kleinstädten? Nur mit nichtkonfessionellem Rechnungsgeschäft läuft es wirklich rund.

Wer eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen früher italienischer Tafelbilder bewundern möchte, fährt in die ehemalige Residenzstadt Altenburg. „Hier im thüringischen Altenburg steht man meist mutterseelenallein in kühlen Räumen und kann viele jener Bilder, die man andernorts im Gedränge nur unhöflich grüßen konnte, endlich in aller Ruhe betrachten“, schreibt Alexander Cammann im 2010 erschienenen „Museumsführer“ der Wochzeitschrift „Die Zeit“ über seinen Besuch im Lindenau-Museum.

Für den beschaulichen Kunstgenuss zahlt die Stadt einen hohen Preis: Seit der Wende ist die Einwohnerzahl um rund ein Drittel auf ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Treue Stammkunden, wenig Laufkundschaft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr
  • Warum Projekte scheitern und wie sie gelingen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse