PLUS

Stephen Hawking bringt Licht ins Dunkel

Stephen Hawking (Foto: Stewart Cohen Pictures)

Kosmologie, also die Untersuchung des Universums auf physikalischer Grundlage, ist nicht gerade ein leichtes, für jedermann zugängliches Themengebiet. Um bei interessierten Lesern ein Bewusstsein für die Fragestellungen und Aufgaben zu wecken, denen Astronomen gegenüberstehen, vermitteln Bücher Grundlagen der Astrophysik und vermitteln deren Reiz.

Der bekannteste Autor auf diesem Feld – und zugleich der bekannteste Astrophysiker – ist Stephen Hawking. Der Brite, der wegen einer ALS-Erkrankung seit 1968 im Rollstuhl sitzt, ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephen Hawking bringt Licht ins Dunkel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 17. November

      Bundesweiter Vorlesetag

    3. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis