Herder plant größeren Auftritt in Rom

Der Verlag Herder, zurzeit mit seinen Verlagsprodukten als Shop-in-Shop am Petersplatz im Geschäft der Libreria Internazionale Benedetto XVI. vertreten, will wieder eine eigene Buchhandlung in Rom eröffnen. Derzeit sucht Verleger Manuel Herder nach einer geeigneten Fläche, erklärt eine Sprecherin auf Anfrage. Die Suche gestalte sich nicht leicht, da Gewerbeflächen in guter Lauflage in der Stadt rar gesät seien.

Das Freiburger Unternehmen war mit der 1925 gegründeten traditionsreichen Libreria Herder in Rom vertreten, musste das zuletzt 125 qm große Geschäft in der römischen Altstadt aber 2012 aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Die Buchhandlung war im Besitz von Raimund Herder, der seit der Aufteilung des Verlags im Jahr 2000 den Bereich Barcelona leitet.

Im Jahr 2015 ist Manuel Herder mit Herders Bücherstube am Petersplatz als Untermieter bei der dem Vatikanverlag gehörenden Buchhandlung Libreria Internazionale Benedetto XVI. eingezogen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Herder plant größeren Auftritt in Rom"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien