Osiander steigt ins Selfpublishing ein

Osiander unterstützt Kunden nun auch bei der Veröffentlichung von Büchern.

Osiander bietet den Kunden einen eigenen Buchveröffentlichungsservice an, Kunden können über ihre Buchhandlung Bücher erstellen, drucken und veröffentlichen. „Angesichts der großartigen technischen Möglichkeiten gehört es zu unserem Selbstverständnis als innovatives Unternehmen einfach dazu, dass wir unseren Kunden auch auf dem Weg der eigenen Veröffentlichung begleiten“, begründet Stephan Schmitzer, Bereichsleiter Einkauf bei Osiander, den Schritt.

Im Sommer 2016 hatte Mybestseller die norddeutsche Buchkette Heymann (14 Geschäfte) ans White-Label-Netzwerk angedockt. Die Mayersche, enger strategischer Kooperationspartner von Osiander, gehört bereits seit 2015 zum Mybestseller-Kundenkreis.

Mit dem auf regionale Buchhandlungen spezialisierten Online-Veröffentlichungsservice Bookmundo will Mybestseller ein flächendeckendes Veröffentlichungsnetzwerk von kleineren und größeren Buchhandlungen aufspannen, von dem Autoren und Buchhandlungen profitieren. Für die Autoren ist der Veröffentlichungsservice kostenlos und ohne Vertragslaufzeit; gedruckt wird ab einem Exemplar.

Der entscheidende Köder: Die Buchhandelspartner können – ähnlich wie die Tolino-Partner – Selfpublishing-Titel ins Sortiment nehmen. Bei Osiander ist das zum Auftakt das Buch „Kick Off“ der Selfpublishing-Autorin Jo Berger, das zum am 1. März in allen Osiander-Buchhandlungen erhältlich sein soll.

Kommentare

1 Kommentar zu "Osiander steigt ins Selfpublishing ein"

  1. Sehe ich da eine Schreibmaschine?
    Nun, interessante Zielgruppe: Selfpublisher, die ihre Werke auf Schreibmaschinen erstellen, sind bei Osiander an der richtigen Adresse.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover