Monatspass
PLUS

E-Book trifft World Wide Web

Es ist ein Meilenstein in der E-Book-Geschichte: Das International Digital Publishing Forum (IDPF) und das World Wide Web Consortium (W3C) haben sich zusammengeschlossen, das IDPF wird Teil des W3C. Die Verbände wollen E-Book- und Webstandards jetzt gemeinsam weiterentwickeln und die technischen Grundlagen für die Offline-Lektüre von Webinhalten schaffen.

Der geplante Zusammenschluss war in der Branche auf geteiltes Echo gestoßen. Steve Potash, Mitgründer des IDPF und CEO des US-amerikanischen Bibliotheksdienstleisters Overdrive, hatte mit einer Petition gegen die Pläne gekämpft und kritisiert, dass die Branche die Zukunft des E-Books aufs Spiel setze (s. buchreport.express 46/2016). In einer Umfrage hatten die IDPF-Mitglieder ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "E-Book trifft World Wide Web"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld