Türaufkleber für Libri-Buchhandlungen

Das Barsortiment Libri und der zu einer Genossenschaft erweiterte Verein Buy Local kooperieren, um mit einer Kampagne die Stärken des lokalen Buchhandels zu betonen. Die Kernbotschaft: 1 Mio Titel, die über Nacht geliefert werden, sind ein Alleinstellungsmerkmal des stationären Sortiments. Ein Alleinstellungsmerkmal, das offensichtlich besser kommuniziert werden muss, um zu verfangen. Viele Endkunden wissen nicht, dass der lokale Buchhändler mit der Über-Nacht-Belieferung seines Großhändlers oft schneller ist als eine Online-Bestellung bei Amazon.

Auf diese Tatsache sollen jetzt Fensteraufkleber aufmerksam machen, die werben: „Mehr als eine Million Buchtitel aus aller Welt. Heute bestellt. Morgen hier.“ Sie werden aktuell an alle deutschen Libri-Buchhandlungen verschickt und sind im Buy-Local-Layout gestaltet. „Mit Buy Local haben wir eine starke Marke als Kooperationspartner gewonnen, die gemeinsam mit uns ein wichtiges Ziel verfolgt: die Stärkung der Attraktivität unserer Innenstädte. Denn nur, wenn sich alle Händler als Gemeinschaft verstehen, zieht es Kunden in die Städte und eben auch in die Buchhandlungen“, kommentiert Franziska Hampel (Libri Presse und Marketing).

Mit der Katalogerweiterung auf 1 Mio lieferbare Titel will Libri ein deutliches Signal in Bezug auf die Konkurrenzfähigkeit der klassischen Buchhandelsstrukturen setzen und „auf die gestiegenen Erwartungen der Endkunden“ reagieren.

Die Aufkleberkampagne soll auch im Internet in Erscheinung treten: Über Social Media-Kanäle wird die Aktion unter #1MioBuyLocal und durch Fotos verlängert. Für Selbstausdrucke kann die Datei hier heruntergeladen werden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Türaufkleber für Libri-Buchhandlungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)