PLUS

Vorausgesehen

In der Verfilmung von M. Blechers Roman „Vernarbte Herzen“ (Filmstart: 9. Februar) verbringt ein junger Kaufmannssohn ans Bett gefesselt einen ausgedehnten Aufenthalt in einem abgelegenen Sanatorium.

1937 begibt sich der an Knochentuberkulose erkrankte 20-jährige Emanuel in ein Sanatorium. Physisch stark eingeschränkt, entwickeln sich anregende Diskussionen mit den oft ebenso interessanten wie exzentrischen Mitpatienten.

Was sich zu weiten Teilen liest wie der Inhalt von Thomas Manns „Der Zauberberg“ (Fischer), ist tatsächlich die Handlung von M. Blechers autobiografischem Roman „Vernarbte Herzen“. 1937 im Original veröffentlicht, wurde der Roman des rumänischen Autors 1990 erstmals auf Deutsch herausgegeben. Mit einer Neuausgabe von Suhrkamp, wo ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorausgesehen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis