PLUS

Vorausgesehen

In der Verfilmung von M. Blechers Roman „Vernarbte Herzen“ (Filmstart: 9. Februar) verbringt ein junger Kaufmannssohn ans Bett gefesselt einen ausgedehnten Aufenthalt in einem abgelegenen Sanatorium.

1937 begibt sich der an Knochentuberkulose erkrankte 20-jährige Emanuel in ein Sanatorium. Physisch stark eingeschränkt, entwickeln sich anregende Diskussionen mit den oft ebenso interessanten wie exzentrischen Mitpatienten.

Was sich zu weiten Teilen liest wie der Inhalt von Thomas Manns „Der Zauberberg“ (Fischer), ist tatsächlich die Handlung von M. Blechers autobiografischem Roman „Vernarbte Herzen“. 1937 im Original veröffentlicht, wurde der Roman des rumänischen Autors 1990 erstmals auf Deutsch herausgegeben. Mit einer Neuausgabe von Suhrkamp, wo ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorausgesehen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    4
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    22.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten