PLUS

Titelproduktion treppab

2016 haben die Verlage so wenig populäre Taschenbücher produziert wie noch nie seit Beginn der buchreport-Taschenbuch-Statistik vor mehr als 30 Jahren (s. ausführlich in der Jahresanalyse im buchreport.magazin 2/2017). Und auch im neuen Jahr wird beim Novitäten-Ausstoß weiter gebremst. Nach einem Miniplus zum Jahresbeginn liegt das jetzt ausgelieferte Februar-Novitätenangebot deutlich unter dem Vergleichsmonat:

  • Die Februar-Auslieferung liegt mit 385 Novitäten 9% unter Vorjahr; erfasst wurde die Produktion von 41 Verlagen (s. die untenstehende Tabelle).
  • Der aktuelle Rückgang ist eher auf die kleineren Programme zurückzuführen, aber auch die großen, monatlich ausliefernden Taschenbuch-Verlage haben reduziert (–3,5%).
  • Alles in allem zeigt sich, dass ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Titelproduktion treppab"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau