Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Einladung ins Poetencamp

Sechs Tage, die ein Autorenleben verändern können: Unter der Leitung des Schriftstellers und Verlegers Bertram Reinecke sowie des Literaturwissenschaftlers Dr. Wolfgang Gabler veranstaltet das Literaturhaus Rostock vom 11. bis 16. Juni 2017 das 3. Poetencamp Mecklenburg-Vorpommern. Daran können sechs Stipendiat/innen teilnehmen, die im Rahmen eines öffentlich ausgeschriebenen Wettbewerbs ermittelt werden. Bis zum 15. März 2017 können sich junge Autor/innen mit literarischen Texten aller Gattungen (Gesamtumfang max. 22.000 Zeichen) und kurzen biografischen Angaben unter bewerbung@literaturhaus-rostock.de bewerben.

Die Bewerber/innen dürfen das 30. Lebensjahr nicht überschritten haben und müssen aus Mecklenburg-Vorpommern kommen (dort geboren und aufgewachsen sein/ ihren aktuellen Wohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern haben). Das Poetencamp bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, Lyrik, Prosa oder szenische Texte zu verfassen, zu verfeinern und auszufeilen. Im Rahmen analytischer Sitzungen arbeiten sie die Stärken und Schwächen ihrer Texte heraus. Die Diskussion innerhalb des Poetencamp stellt für viele junge Autor/innen zudem den ersten Wirkungstest für die eigenen Texte dar. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern führt dazu, die eigenen Schreibweisen stärker zu reflektieren, und regt zu deren Weiterentwicklung an. Zugleich fördert das Poetencamp die Vernetzung des schriftstellerischen Nachwuchses und den Kontakt der Teilnehmer zu anderen literarischen Institutionen in Mecklenburg-Vorpommern und auch außerhalb des Bundeslandes. Von den Dozenten können die Teilnehmer außerdem im persönlichen Gespräch Wissenswertes z. B. über den Umgang mit Verlagen und Strömungen innerhalb des Literaturbetriebs erfahren. Das Poetencamp kann dadurch zum entscheidenden Wegweiser für junge Autor/innen aus Mecklenburg-Vorpommern werden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Einladung ins Poetencamp"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 16. Oktober - 17. Oktober

    Social Media Conference 2018

  3. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  4. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  5. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul