PLUS

Vorausgesehen

Mit „Timm Thaler“ (Filmstart: 2. Februar) kommt James Krüss’ Geschichte über den Jungen, der sein Lachen verkauft und schließlich alles daransetzt, es zurückzuerhalten, erstmals in die Kinos.

Im Jahr 2012 hat „Timm Thaler“ Geburtstag gefeiert: Der Roman von James Krüss wurde 50 Jahre alt. Seit seinem erstmaligen Erscheinen bei Oetinger kann die Geschichte um den Jungen, der sein Lachen verkaufte, auf eine vielseitige Veröffentlichungsgeschichte zurückblicken. Neben zahlreichen Ausgaben liegt die Geschichte bei Oetinger Audio auch als Hörbuch vor. Zudem gelangte „Timm Thaler“ in den 70er-Jahren durch eine 13-teilige Fernsehserie des ZDF zu großer Bekanntheit. Eine weitere Adaption für das Fernsehen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorausgesehen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 17. November

      Bundesweiter Vorlesetag

    3. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis