PLUS

Rechtliche Unsicherheiten beschäftigen Buchbranche auch 2017

Justitia-Statue (Foto: http://de.123rf.com/profile_rclassenlayouts)

Die Geschäftsmodelle der Buchbranche bleiben durch Gesetzgebung und Gerichtsurteile auch 2017 unter Druck. Besonders betroffen sind die Wissenschaftsverlage, die mit geplanten Neuregelungen der Bildungs- und Wissenschaftsschranke konfrontiert werden. Den aktuellen Stand auf den weiteren Baustellen hat Börsenvereins-Justiziar Christian Sprang in der vergangenen Woche auf der Tagung der Interessengruppe Belletristik und Sachbuch zusammengefasst.

Der Premium-Artikel behandelt:

  • Wieso das BGH-Urteil zu Amazons Affiliate-Programm Sprengkraft hat
  • Was die teilweise gekippte Arzneimittelpreisbindung für die Buchpreisbindung bedeutet
  • Wieso es noch dauern kann bis die ermäßigte Mehrwertsteuer für E-Books kommt
  • Wie der Rezensionenstreit mit der „FAZ“ beendet wurde
  • Inwiefern das neue Urhebervertragsrecht auch den Börsenverein tangiert
  • Wie es nach der gesetzlich neu abgesicherten Verlegerbeteiligung bei der VG Wort weitergeht

 

Amazons Affiliate-Programm: ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rechtliche Unsicherheiten beschäftigen Buchbranche auch 2017"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse