dtv richtet Lizenzabteilung bei Filmrechten neu aus

Je wichtiger der Rechte- und Lizenzhandel mit Film- und Fernsehproduktionen wird, desto weniger wollen sich die Buchverlage allein auf die Kontakte ihrer hausinternen Rechteabteilungen verlassen. Auch dtv hat jetzt sein Lizenzgeschäft neu ausgerichtet: Die Lizenzabteilung des Münchener Verlagshauses hat zum Jahresanfang die Vertretung seiner Filmrechte der Medienagentur Scripts for Sale (Hamburg) übertragen.

Durch die Kooperation wolle dtv im Lizenzbereich die Attraktivität für neue Autoren erhöhen und gleichzeitig das bereits bestehende Potenzial seiner Titel optimal nutzen, erklärt Andrea Seibert, Leitung Lizenzen und Verträge. „Die Wechselwirkung von Filmen und Büchern ist neben den Einnahmen durch die Vergabe von Lizenzen für jeden Verlag sehr attraktiv“, so Seibert mit Blick auf die „sehr gut verkäuflichen Filmausgaben“.

Neben dtv zählt auch Carlsen seit Januar 2017 zu den Kunden der 1999 gegründeten und von Elke Brand geführten Agentur Scripts for Sale.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "dtv richtet Lizenzabteilung bei Filmrechten neu aus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)