PLUS

Buchhandlung Scheuermann unterstützt ihr Image mit einem »Philosophischen Salon«

Elisabeth Evertz (Foto: Heike Kaldenhoff)

Mit dezidiert literarischem Programm und großer Sachbuchabteilung versucht die Buchhandlung Scheuermann in Duisburg sich vom Wettbewerb, darunter die Mayersche als Marktführer, abzuheben. Die neuen Räumlichkeiten am Sonnenwall, in die Scheuermann vor zwei Jahren gezogen ist, bieten sich zudem für Veranstaltungen an. Seitdem findet neben anderen Formaten sechsmal im Jahr die Reihe „Philosophischer Salon“ statt. Im 1. Halbjahr stehen beispielsweise an drei Montagen von 19 bis 21 Uhr „Philosophische Denkweisen, die Gesellschaft und Politik unserer Zeit bestimmen“ ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandlung Scheuermann unterstützt ihr Image mit einem »Philosophischen Salon«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017