Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Stephanie Wenzel verlässt GU

Stephanie Wenzel

 Stephanie Wenzel, Verlagsleiterin des Programmbereichs „Kochen und Verwöhnen“ bei GU, verlässt am 31. Januar 2017 das Unternehmen. Die Entscheidung sei im gegenseitigen Einvernehmen gefallen, Stephanie Wenzel will sich beruflich neu orientieren.

Wenzel kam 2005 zu Gräfe und Unzer, wo sie 2012 die Verlagsleitung Kochen und Verwöhnen übernahm. Sie verantwortete insbesondere das Grill-Buchprogramm für „Weber“ und zahlreiche „Smoothie“-Titel.

Vor ihrer Zeit bei Gräfe und Unzer war sie für Südwest, Weltbild-Droemer-Knaur und der CPA (heute Tre Torri) tätig.

„Ich möchte mich bei Frau Wenzel ausdrücklich bedanken und wünsche ihr für ihre berufliche Zukunft alles Gute. Unter ihrer Leitung wurden eine Reihe von wichtigen Themen durch GU besetzt, die geholfen haben, die starke Marktstellung von GU im Bereich „Essen und Trinken“ zu entwickeln. Außerdem hat sie maßgeblich die Content Datenbank mit vorangetrieben,“ so Frank H. Häger, Geschäftsführer Programm und Marketing.

Zur Nachfolge gab GU noch nichts bekannt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephanie Wenzel verlässt GU"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr
  • Innovation in Fachverlagen: Noch Luft nach oben  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop